'

Kapitel 1. Einleitung

1. Einleitung
Business Intelligence

Unter Business Intelligence versteht man die Fähigkeit alle Daten eines Unternehmens gemeinsam zu betrachten und daraus Informationen abzuleiten, die bei der Steuerung und Entscheidungsfindung helfen. Grundlage hierfür ist eine konsolidierende Aufbereitung aller angefallener Daten, z.B. in einem Data Warehouse. ReportServer bildet die Schnittstelle zu diesen Daten und versetzt Anwender in die Lage diese einfach und effizient zu nutzen. Vom druckfertigen Bericht bis zur individuellen ad Hoc Auswertung bietet ReportServer Werkzeuge die Sie in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

Im folgenden wird ReportServer für Endanwender beschrieben. Von der Ausführung vorgefertigter Berichte, bis zur Erstellung eigener komplexer Auswertungen werden alle für Ihre tägliche Arbeit relevanten Werkzeuge vorgestellt.

Dieses Handbuch ist in folgende Abschnitte unterteilt:

Erste Schritte

ReportServer im Schnelldurchgang: Hier wird der grundlegenden Aufbau der Oberfläche vorgestellt und es wird gezeigt, wie Sie tägliche Arbeitsschritte, z.B. das Ausführen von Berichten durchführen.

TeamSpace

Der TeamSpace ist Ihr persönlicher Arbeitsbereich in ReportServer. In diesem Kapitel gehen wir auf Feinheiten der Bedienung und Konfiguration des TeamSpaces ein.

Berichte

ReportServer vereint verschiedene Berichtstypen unter einer gemeinsamen Oberfläche. In diesem Abschnitt gehen wir auf die spezifischen Eigenheiten der unterstützten Berichtstypen ein und erklären die allen Berichtstypen gemeinsamen Konzepte.

Dashboard

Dashboards erlauben es Ihnen direkt auf einen Blick alle wichtigen Informationen zu erhalten. Dieses Kapitel erläutert, wie Sie sich eigene Dashboards anlegen und an Ihre Erfordernisse anpassen.

Ad Hoc Reporting: Die Dynamische Liste

Der Berichtstyp "dynamische Liste" bietet umfangreiche Möglichkeiten eigene Auswertungen ad Hoc zusammenzustellen. In diesem Kapitel stellen wir zunächst die Grundfunktionalität, wie die Auswahl und Filterung von Daten vor. Anschließend gehen wir auf fortgeschrittene Techniken, wie Aggregation, erweitertes Filtern und berechnete Felder ein. Abschließend werden die Templatingfunktionen der Dynamischen Liste vorgestellt.

Der Pivot-Modus der Dynamischen Liste

Hier stellen wir den Pivot Modus der dynamischen Liste vor, der es erlaubt Daten zu analysieren, hierarchisch oder als Kreuztabelle aufzubereiten sowie Diagramme zu erstellen.

Die Analyseansicht

Die Analyseansicht ist die gemeinsame Ansicht des Pivot-Modus der Dynamischen Liste sowie von OLAP Berichten. Anhand von Beispielen gehen wir auf dieses Thema näher ein.

Einplanung

ReportServer erlaubt es Berichte zeitgesteuert auszuführen und das Ergebnis beispielsweise an Ihr E-Mail-Postfach zu verschicken. Im Detail werden die Einplanungsfunktionen vorgestellt.

Wenn Sie Fragen oder Verbesserungsvorschläge haben, freuen wir uns von Ihnen zu hören. Sie erreichen uns per Email an info@infofabrik.de. Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch in unserem Forum, welches Sie unter http://forum.reportserver.net/ finden.